Jugend und Familien

Über die Familien findet man schnell den Zugang zur Jugend, deswegen fördert der Eifelverein die Familienarbeit. Neben familiengerechten Wanderangeboten, teilweise in eigenen Gruppen, können sich Kinder und Jugendliche in Lehrgängen und Seminaren über staatsbürgerliche, jugendpolitische, musisch-kulturelle und umweltpolitische Themen informieren.
Den jeweils aktuellen Jahresbericht des Hauptjugendwartes findet man im Gesamtbericht des Hauptvereins unter Traditionen, hier das gewünschte Jahr anklicken.

Tagung2017, Einladung

Am Samstag, 11. Feb. 2017 findet die Jugendwartetagung der Deutschen Wander-jugend (DWJ) im Eifelverein in Jülich statt. Jahresberichte und Ausblicke auf die Aktivitäten des neuen Jahres stehen auf dem Programm.
Turnusgemäß finden Neuwahlen statt. Der amtierende Hauptjugendwart Arno Ka-minski stellt sich nicht mehr zur Wahl. Wir bitten um Beachtung.

Tagung2017, Einladung [PDF, 274 KB]


zurück