1960 : Der Eifelverein eröffnet sein Jugendferienheim.

Im Schilsbachtal an der Rurtalsperre Schwammenauel bei Simmerath-Woffelsbach errichtet der Eifelverein sein Jugendferienheim. Ausstattung: Drei Blockhütten, zwei Fachwerkhäuser und ein Indianerzelt, mit insgesamt 60 Betten (Jungen und Mädchen getrennt), eine Selbstkochküche mit Abstellraum, zwei Betreuerquartiere, ein geräumiger Versammlungs-/Veranstaltungsraum, zwei Gemeinschaftswaschräume, drei Duschen, neun Toiletten, eine Grillhütte mit Lagerfeuerplatz.

Heimleiter ist Herr Jöb Kersting, Tel. 02474/493