1888 : Der Eifelverein wird in Bad Bertrich gegründet.

Dem so genannten Hauptverein schließen sich im 1. Jahr 24 Ortsgruppen, teilweise ehemalige Verschönerungsvereine, mit insg. 1.500 Mitgliedern an.

Gründungsvater Adolf Dronke wird Hauptvorsitzender, der den Verein 10 Jahre lang leitet.