Hauptwanderwege - Ost-West-Wege

An dieser Stelle finden Sie nach Auswahl einer Etappe kostenlose GPS-Daten, passend zu ihrem Navigationsgerät
Etappen: 6
Gesamtlänge: 111,1 km

Mosel-Our-Weg (16)

Wegführung: Alf (Mosel)-Ourstausee/Bivelser Steg ( 111,1 km)

Achtung! Unsere Zeichen Symbole sind Logos, und die Spitzen zeigen nicht in Gehrichtung, sondern die extra angebrachten Richtungspfeile sind zu beachten.

 

Der Mosel-Our-Weg (16) beginnt in Alf und läuft über die Höhen des Kondelwaldes hinunter nach Bad Bertrich im Ueßbachtal, von hier aufsteigend zum Südteil der zentralen Vulkaneifel mit Manderscheid und dem Mosenberg. Er führt weiter über die Hochflächen der Westeifel, dabei die Täler der Lieser, Salm, Kyll, Nims und Prüm überquerend, ins Ourtal zum Bivelser Steg über den Ourstausee, der deutsch-luxemburgischen Grenze. In folgenden Wanderkarten wird der HWW 16 wiedergegeben:

 

  • WK25 Nr.31 Mittelmosel, Kondelwald
  • WK25 Nr.21 Thermen und Maare
  • WK25 Nr 33 Vulkaneifel um Manderscheid
  • WK25 Nr.25 Kyllburger Waldeifel
  • WK35 Nr.18 Bitburger Land
  • WK25 Nr 27 Neuerburg, Vianden

HWW16, Karte [PDF, 95 KB]

1. Etappe
Etappenlänge: 15,1 km

Alf-Bad Bertrich (15,1 km)

Achtung! Die Etappe von Alf bis Bad Bertrich ist zur Zeit zwecks Sturmschäden gesperrt.

In Alf im Moseltal (Höhe 95 m) am Kreisel über die Brücke der Alfbachmündung, gleich rechts, auf dem südl. Uferweg des Alfbaches entlang.

zur Etappe

2. Etappe
Etappenlänge: 22,7 km

Bad Bertrich-Manderscheid (22,7 km)

.

Durch die Clara-Viebig-Straße (Vulkan-Therme), in westl. Richtung, aus der Straßenkurve heraus auf den Weg am Ueßbach entlang,

zur Etappe

3. Etappe
Etappenlänge: 22,4 km

Manderscheid-Kyllburg (22,4 km)

Von der Kurfürstenstraße in westl. Richtung zum Ceresplatz (Kreisel), in die Mosenbergstraße. Am Maar-Museum rechts vorbei, nach ca. 335 m links ab auf die Straße >Am Tannenhain<,

zur Etappe

4. Etappe
Etappenlänge: 12,4 km

Kyllburg-Bitburg (12,4 km)

Vom Tal auf der linken Kyllseite die Bademer Straße (K 87) aufwärts. Von rechts mündet der HWW (4) ein. Mit ihm zusammen zur >Wilsecker Linde< (Schutzhütte mit schöner Aussicht auf Kyllburg)

zur Etappe

5. Etappe
Etappenlänge: 24,1 km

Bitburg-Neuerburg (24,1 km)

Über die Dauner Straße in westl. Richtung. auf den Straßen >Görenweg< und >Auf Paulskreuz< über die Brücke der B 51,

zur Etappe

6. Etappe
Etappenlänge: 14,4 km

Neuerburg-Ourtal/Bivelser Steg (14,4 km)

Vom hist. Ortskern aus gelangt man gut zur Ober- und Burgstraße mit der sehenswerten Pfarrkirche >St. Nikolaus< und dem ehem. Lehnshaus, heute Pfarrhaus. Die Burgstraße führt weiter an der >Burg Neuerburg< vorbei,

zur Etappe

Wanderung drucken

Zurück