Blootwoscht un Quellkrumpare
Sonntag, 25. November 2018, 09:30
Aufrufe : 126
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


25. November 2018

Blootwoscht un Quellkrumpare – traditioneller
„Blutwurstwandertag“ in Ulmen


Es ist wieder soweit – der „Blutwurstwandertag“ ruft und unsere
Ulmener Eifelvereinsfreunde legen sich für uns ins Zeug, um
schöne Landschaften und etwas Schmackhaftes hinterher zu
präsentieren.
Zunächst geht`s auf Streifzug rund um die „Burg- und Maarestadt“.
Genusswandern kündigt sich an, auf Schritt und Tritt Geschichte
und Natur spüren; der traditionelle Wandertag hält immer noch was
Neues in der Hinterhand.
Es heißt zwar „Der Weg ist immer besser als die schönste
Herberge“ (Miguel de Cervantes), aber kurz vor Wanderschluss
befällt uns dann doch die Sehnsucht nach dem „besonderen
Tagesmenü“. Und so findet ein erfüllter Tag in der Natur seine
ideale Ergänzung bei Blootwoscht un Quellkrumpare, Selbstge-
backenem, Apfelglühwein…
Wanderstrecke/n: ca. 7 und 12 km, leichte Rucksackverpflegung
Treffpunkt: 9:30 Uhr, Marktplatz Kelberg oder
9:50 Uhr, EV-Vereinsheim im Eifel-Maar-Park,Ulmen
Infos: Harald Emmerichs, 02653/913377
Ort Marktplatz Kelberg
Harald Emmerichs