Hildegard-Rundweg u. Weihnachtsmarkt Rüdesheim
Sonntag, 16. Dezember 2018, 08:30
Aufrufe : 99
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Anja Knevels, Tel.: 02671 - 5502
Nonnenfurz und Weihnachtsduft
Unterwegs zum Weihnachtsmarkt der Nationen und zu Gast bei Hildegard von Bingen


 


 Mit dem Zug geht es nach Rüdesheim. Das Gruppenticket kostet je nach Teilnehmerzahl maximal 10 Euro pro Person für die
Hin und Rückfahrt. ( ca. 2 Stunden einfache Fahrt)
Zu Gast bei Hildegard von Bingen, probieren wir unterwegs schon mal kleine Rezepte aus der Klosterküche.
In Rüdesheim starten wir den Hildegard von Bingen Rundweg und machen noch einen kurzen Abstecher zum Niederwald-Denkmal, der Germania. Der Rundweg, vorbei am heutigen Hildegardkloster und mit Blick zum Rupertsberg, ist ca 10 km lang. Der Schwierigkeitsgrad ist einfach.
Mit herrlichen Aussichten geht es dann auf den Rüdesheimer Weihnachtsmarkt der Nationen. Ca 150 Stände und Köstlichkeiten aus der ganzen Welt wollen entdeckt werden.
Am Abend geht es dann wieder zurück nach Cochem.
Wegen den Tickets die man nicht am Automaten bekommt bitten wir um vorherige
Anmeldung bis spätestens 14.12.18 bei Anja Knevels (Tel.: 02671/5502)
Ort Cochem, Bahnhof, Sonntag 16.12.. 08:30 Uhr
Anja Knevels