Koberner Burgpfad
Sonntag, 3. Februar 2019, 13:00
Aufrufe : 64
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Start ist am Pfarrhaus in Kobern. Von hier führt ein schmaler Weg bergan und wir genießen die ersten Ausblicke ins Moseltal. Dann geht es bergab zur Gerlachsmühle. Hier beginnt der Weg ins Keverbachtal bis zu den Solliger Höfen. Ein Café lädt zur Einkehr ein. Danach erklimmen wir die nächste Höhe mit Blick auf die Matthiaskapelle und die geschichtsträchtige Oberburg. Der Schlussabstieg führt uns über den Kreuzweg mit einem Abstecher zur Ruine Niederburg. Von dort sind es nur wenige Minuten, bis wir wieder in Kobern eintreffen.
Rundstrecke: ca. 10 km, 3 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel


OG Münstermaifeld
Ort Münsterplatz, 56294 Münstermaifeld
Wanderführerin Dorothee Schwarzer\nInformationen bei Wanderwart Ludger Post 02654/7781