Die Apollinaris-Schleife – Eine Rundwanderung über die Höhen bei Remagen
Mittwoch, 20. Februar 2019, 09:32
Aufrufe : 41
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die beeindruckende Klosterkirche auf dem Apollinarisberg ist die Namenspatronin unserer heutigen Wanderung, die wir auch gleich zu Anfang besichtigen werden. Sie wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut. Die gotische Architekturformen und bunte Freskenbemalung im Inneren machen sie zu einem bedeutenden Gesamtkunstwerk der Romantik.
Danach wandern wir auf Waldwegen bzw. Pfaden hinauf auf die Höhe. Weiter geht es im Wechsel mit Waldabschnitten, Obstplantagen und freien Hochflächen mit fantastischen Panoramablicken. Insbesondere von der Hütte am Scheidskopf, von wo man weit in das Ahrtal hinein schauen kann. Viel Ruhe, viel Natur und etwas Kultur werden die Merkmale dieser Strecke sein.
Informationen und Fotos zur Apollinariskirche gibt es unter folgender Internetadresse: http://apollinarisberg.eu/
Kommit-Wanderung
 Abfahrtzeit: um 09:32 Uhr mit dem RE5 / Tarifhinweis: Preisstufe 5
 Weglänge: ca. 15 km,  Gehzeit: 4,5 h
 Schwierigkeit: mäßig schwer
 Verpflegung: RV
Faltblatt


Faltblatt2


Faltblatt3
Ort Köln Hbf. Domseite, bei trockenem Wetter auf dem Vorplatz
Ursula Burggräf