Ins Quellgebiet der Inde
Mittwoch, 27. Februar 2019, 09:15
Aufrufe : 90
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Treffp.: Köln Hbf
ab Köln Hbf. 9:15 Uhr RE1 Ri Aachen, Gleis 9 , s. "Aktuelles"


Wir starten am Relais Königsberg nahe Friesenrath und wandern entlang der
Inde.
Es geht im Indebachtal auf Wurzelwegen entlang der plätschernden Inde.
Wir überqueren die Grenze nach Belgien und gelangen zur Indequelle. Es
handelt sich nicht um eine eingefasste Quelle, sondern um ein Quellgebiet.
Hier kann es je nach Witterung feucht bis sehr nass sein. Weiter wandern
wir durch den Vennbusch Richtung Raeren und queren mehrfach den
Vennradweg. Wir kommen am Eisenbahnfriedhof Raeren vorbei und
nehmen den grünen Trail nach Raeren. Unser Ziel ist die wuchtig-imposante
ostbelgische Wasserburg Raeren aus dem 14. Jahrhundert.
In der Burg befindet sich das Töpfereimuseum Raeren, das zu den
wichtigsten Spezialmuseen Belgiens gehört. Geöffnet täglich 10-17 Uhr,
außer montags, Eintritt 3 Euro


ab Köln Hbf 09:15 mit RE 1 nach Aachen Hbf
an Aachen Hbf 10.07 Uhr
ab Aachen Hbf 10:17 mit BusSB63 Richtung Simmerath
an Friesenrath, Relais Königsberg 10.37 Uhr
Tarifhinweis: Gruppenticket Preisstufe 7 plus ca. 5 Euro für den belgischen
ÖPNV von Raeren nach Aachen Hbf


Bitte auf geeignetes Schuhwerk achten, da es im Bereich der Indequelle
feucht bis sehr nass sein kann.
Auf unserer Website prüfen ob es eine Veränderung der Abfahrtszeit gibt.
Für Autofahrer: Wir kehren NICHT zum Ausgangspunkt zurück. Ein Transfer
vom Zielort zurück zum Ausgangspunkt ist nicht per Bus möglich. Transfer
mit einer selbstorganisierten Fahrgemeinschaft wäre möglich, Fahrstrecke
zwischen den Parkplätzen ca. 8 km. An Relais Königsberg und in Raeren am
Töpfereimuseum bestehen kostenlose Parkmöglichkeiten.
Bitte bei der Wanderführerin am Tag vorher nachfragen bzw. anmelden,
gerne auch bezüglich Fahrgemeinschaft.


Wegen der Fahrkartenbeschaffung  bitte bis Dienstag , 16 Uhr, anmelden! iDanke!


Wf./in: Eva-Maria Zaghdoudi
Ort Köln Hbf links der Anzeigentafel
Eva-Maria Zaghdoudi OG Köln