Rhododendronbüsche im Landschaftspark Kammerbusch
Mittwoch, 22. Mai 2019, 09:15
Aufrufe : 124
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mi. 22.05. Rhododendronbüsche im Landschaftspark Kammerbusch
Die Rundwanderung führt uns von Langerwehe zu den
Historischen Orten Kammerbusch, Kloster Wenau, Schevenhütte,
Überreste von Kloster Schwarzenbroich und zur Laufenburg.


 


Beschreibungi:


Ab 1851 legte im Kammerbusch die Familie Schleicher Wege an, platzierte Skulpturen und einige Zierbauten. Die Familie gehörte zu den bedeutendsten Kupfermeisterfamilien in Stolberg und im Aachener Raum.


Unser Weg durch den Landschaftspark ist flankiert mit Rhododendron-Büschen in unterschiedlichen Farben und Größen.


Wir lassen Heistern hinter uns und erreichen das ehemalige Kloster Wenau. Zu den bemerkenswerten Kunstschätzen des Gotteshauses gehört die hölzerne Kreuzigungsgruppe aus den Jahren 1250/1260.


Weiter geht es nach Schevenhütte. Ein Ort, der durch die Eisenverarbeitung geprägt wurde. Sägewerke und Schiefergewinnung konnten in der Mitte des 19. Jhrd. den Niedergang der Eisenindustrie auffangen. Der Bürgerverein hat viele Hinweisschilder mit umfangreichen Erklärungen zu historischen Gebäuden im Ort aufgestellt. Wir nehmen uns die Zeit fürs Lesen.


Von April bis Oktober ist im Ort die „Päddchenskolonn“ unterwegs. Sie halten die Wege sauber, reparieren Bänke, mähen Rasen ect.


Weiter geht es durch den Hürtgenwald. Wir kommen an den Überresten von Kloster Schwarzenbroich vorbei und, nachdem wir das Franzosenkreuz passiert haben, ist es nicht mehr weit bis zur Laufenburg.


Hier kehren wir ein und haben dann noch ca. 4 km bis zum Bahnhof Langerwehe vor uns.


Wegen der Fahrkartenbeschaffung ist es unbedingt notwendig 30 Minuten vor Abfahrt des Zuges am Treffpunkt zu sein. Nur dann ist eine Berücksichtigung beim Gruppenticket gewährleistet. Wer unterwegs zusteigt bitte am Tag vorher beim Wanderführer anmelden. Danke


22.05.2019 Wanderung Kammerbusch


Für Autofahrer: P&R Parkplätze direkt am Bahnhof Langerwehe. Navi: Bahnhofsplatz 13 in 52379 Langerwehe.



Bitte die Wanderführerin informieren, wenn Sie mit dem PKW anreisen.


 


Treffp.: Köln Hbf
Abf.: 9:15 Uhr RE1 Richtung Aachen, Gleis 9
An in Langerwehe BF 9:45 Uhr; Preisstufe 5
19 km 6 Std. Schw.grad: schwer
Die Wf./in steigt am Bf Horrem in den Zug nach Langerwehe.
RV / SEK in der Laufenburg, danach noch ca. 4 km
bis zum Bahnhof Langerwehe. Wf./in: Eva-Maria Zaghdoudi
Ort Köln Hbf
Eva-Maria Zaghdoudi OG Köln