ABGESAGT: Vier Naturschutzgebiete auf einen Streich bei Schwelm
Mittwoch, 3. Juni 2020, 08:21
Aufrufe : 132
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Im Mittelpunkt stehen die Naturschutzgebiete Wolfsbecke, Fastenbecke, Brambecke und Wupperschleife sowie der Ausblick vom Bilsteiner Kopf

Et es wie et es: die Anwesenheit von Bergen/Hügeln erschwert das Wandern. Immer wieder vom Tal auf die Höhen: kaum sind wir oben und es packt uns die Freude an der Aussicht, geht es auch schon wieder runter. So kommen im Laufe der Wanderung 600 HM zusammen.


Pfadreiche und hügelige Rundwanderung entlang vieler Bachläufe.


Die i-Tüpfelchen sind die Wege vorbei an den naturbelassenen Wasserläufen in den Naturschutzgebieten und der Blick vom Bilsteiner Kopf auf die Wupper und über das Bergische Land.
 Treffpunkt: Köln Hbf
Abfahrtzeit:ab Köln Hbf 08:21 Uhr mit RE7 Ri Rheine, Gleis 2
an Wuppertal-Oberbarmen 09:00 Uhr
ab Wuppertal-Oberbarmen 09:16 Uhr mit Bus 626 Ri Radevormwald
an Beyenburg-Mitte 09:34 Uhr


Vorauss. Rückfahrt
ab Beyenburg Mitte 17:43 oder 18:13 Uhr
an Köln Hbf 19:05 oder 19.38 Uhr


Tarifhinweis: Gruppenticket Preisstufe 5
Anmeldung: bis zum Vorabend erforderlich
 Weglänge: 20 km
 Gehzeit: 7 h (600 HM rauf und runter)
 Schwierigkeit: schwer
 Verpflegung: RV / SEK vorauss. Landgasthof Bilstein in Beyenburg


Ort Köln Hbf.
Eva-Maria Zaghdoudi OG Köln