In der Morgenluft Sauerstoff tanken und die Muskeln lockern !!!
Mittwoch, 12. August 2020, 07:30
Aufrufe : 244
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wir haben Sommer und das Thermometer klettert emsig nach oben. Drum möchte ich ein Experiment starten und statt der Tageswanderung durch die Eifel einen ausgiebigen Spaziergang rund um Rodenkirchen anbieten. Vom Bahnhof Rodenkirchen geht es, wenn die Luft noch klar und kühl sein dürfte, zum Friedenswald im äußeren Grüngürtel und darin weiter bis an den Rhein zur „Kölschen Riviera“. Wer mag, kann diesen Morgenspaziergang bei einem Kaffee oder auch mehr in der Boulangerie Epí am Maternusplatz in Rodenkirchen abschließen. Wer lieber vor der Mittagshitze zuhause sein möchte, macht ohne Stärkung Schluss und tritt seinen Heimweg an.
Wo ist der Treffpunkt?
Köln Rodenkirchen an der Haltestelle Bahnhof auf der stadtauswärts fahrenden Seite
Wie kommt man dorthin?
Mit der Linie 16 von Niehl kommend über HBF. und Neumarkt in Richtung Bonn Bad Godesberg, mit der Linie 17 ab Severinstrasse in Richtung Rodenkirchen/Sürth oder mit dem Bus 130, 131, 134
Wann geht es von dort los?
um 07:30 Uhr
Pünktlichkeit ist beim ÖPNV nicht immer gegeben, kein Problem, es wird auf die Angemeldeten gewartet. Somit braucht keiner vorzeitig anzureisen.
Anmeldung: Auch bei diesem Spaziergang gelten die aktuellen Pandemie-Verhaltensregeln und die Teilnehmeranzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Darum bitte die Teilnahme an dieser Wanderung bei der Wanderführerin per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (telefonisch 02233 – 21524) anmelden.
Weglänge / Dauer / Charakter: ca. 9,5 km / 2 ¼ h / keine spürbaren Höhenunterschiede;
Gegangen wird auf Wanderwegen, Pfaden und Asphalt, mal durch Wald und mal über freie Flächen.
Verpflegung: individuell, etwas zu trinken wäre auf jeden Fall wichtig
Hinweis: Bitte die ausgefüllte Selbstauskunft auch zum Spaziergang mitbringen.
Mitglieder der OG Köln brauchen im oberen Teil nur ihren Namen und ihre Telefonnummer einzutragen, die Adressangaben sind der OG bekannt.


 
Ort Bahnhof Rodenkirchen
Ursula Burggräf OG Köln