Auf dem Rheinsteig von Linz nach Unkel wegen Corona abgesagt
Sonntag, 31. Januar 2021
Aufrufe : 122
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt wegen Corona abgesagt


wegen Corona abgesagt


Der Eifelverein Ortsgruppe Linz lädt am Sonntag, den  31. Januar 2021  zu einer Tageswanderung  auf dem Rheinsteig von Linz nach Unkel recht herzlich ein.


Eine Anmeldung ist aufgrund der Corona-Regeln und wegen Besorgung der Bahnkarte bis zum 30. Januar 2021 unter Tel.: 02644 - 603777 erforderlich.


Wichtig ist, dass bei der Wanderung die Corona-Bestimmungen eingehalten werden.
Ein Mund-Nasen-Schutz muss mitgeführt werden.


Steile Anstiege, schöne Ausblicke, hübsche Fachwerkstadt Linz und Rotweinstadt Unkel.
Das Gute liegt so nah.
Es gilt einige etwas längere und schweißtreibende Anstiege zu bewältigen, dafür kommt man aber sowohl an einem Wasserfall als auch an einer sehenswerten Burg vorbei.
Das Highlight auf der Strecke zwischen Unkel und der malerischen Stadt Linz am Rhein stellt die Erpeler Ley dar, ein 191 m hoher Basaltfelsen mit traumhaften Ausblicken auf das Rheintal und weit in die Eifel.


Treffpunkt:       Bahnhof 53545 Linz am Rhein
Uhrzeit:            wird noch bekannt gegeben
(Gruppenticket wird vom Wanderführer besorgt)
Abfahrt des Zuges wird noch bekannt gegeben


Wanderstrecke:           ca. 11 km        
Schwierigkeitsgrad:     mittel                  
Aufstieg:  ↑ 431 hm      Abstieg:  ↓ 431 hm


Rucksackverpflegung sowie ausreichend Getränke sollten dabei sein.
Festes Schuhwerk sowie eine den Witterungsverhältnissen angepasste Kleidung ist erbeten.


Ob eine Schlussrast am Ende der Wanderung statt finden kann, entscheidet sich kurzfristig.


Gäste sind zu unseren Wanderungen jederzeit herzlich willkommen.
Für die Gastwanderung erheben wir eine Spende von 2,00 €


Wanderführung: Christine Dick-Hausen
Information zur Wanderung unter Tel.:  02644 - 603777
Ort 
Eifelverein OG Linz e.V.