"Auf den Spuren des Stumpfarms"
Sonntag, 4. November 2018, 09:00
Aufrufe : 224
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wir starten in Boos. Wo wir heute durch schöne
Landschaften wandern geschahen vor
ca. 100 Jahren unglaubliche Dinge. Wir wandern
über Brücktal, Franzermühle und erfahren
was die Bevölkerung hier über Jahre in Angst
und Schrecken versetzte.



Rucksackverpflegung, Schlusseinkehr
Ort mit Pkw Himmeroder Wall
Wanderkilometer: 16\nMitfahranteil: 10,00 €\nWfin: Marie-Theres Albring