Burgruine und Mühlsteinhöhle
Sonntag, 18. November 2018, 10:30
Aufrufe : 268
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Der Eifelverein Mürlenbach lädt zu einer wunderschönen Wanderung zur Burgruine und Mühlsteinhöhle in Neroth am Sonntag, 18. November 10.30 Uhr ein.
In Fahrgemeinschaften fahren wir nach Neroth zum Sportplatz, dort startet unsere Wanderung.
Nach 200 Metern können wir schon die herrliche Aussichten über Felder und bunte Wälder genießen. Nach etwa einer Stunde erreichen wir Oberstadtfeld. Dort besichtigen wir die schöne Kirche. Ebenfalls können wir den noch vorhandenen „Notstall“ im Ort sehen.
Die Gruppe wandert weiter durch den Wald und über Wiesen mit grandiosen Aussichten zum Nerother Kopf. Da befinden sich die Reste einer Burg und eine Mühlsteinhöhle. Entlang der „Kleine Kyll“ erreichen wir Neroth, der Ort bekannt durch seinen „Mausefallen“. Wenn wir Lust haben können wir hier noch einkehren.
Festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung erforderlich. Gäste sind herzlich willkommen.
 
Ort Mürlenbach Kyllwiese
Bastiaan Verhorst