Traumpfad "Wolfsdelle" in Rhens
Sonntag, 9. Juni 2019
Aufrufe : 131
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Rundwanderung auf dem Traumpfad „Wolfsdelle“


In Abänderung des Wanderplanes führen die Wanderfreunde des Eifelvereins Andernach eine Wanderung auf dem Traumpfad „Wolfsdelle“ am Pfingstsonntag, dem 09.06.2019 rund um Rhens durch. Der Bus fährt um 08.45 Uhr in Weißenthurm, Stierweg (Aldi) und um 09.00 Uhr in Andernach am Wasserturm, Breite Straße und am Jägerhof, Aktienstraße ab und bringt die Wanderer zum Start nach Rhens. Am Viehtor beginnt die rund 11 km eindrucksvolle Rundtour. Die Gruppe wandert im Uhrzeigersinn und zwar zwischen Weinreben, über Wiesen und durch Wälder zu einem plätschernden Wasserlauf. Neben diesen tief greifenden Naturerlebnissen sind noch sagenhafte schöne Ausblicke auf das Rheintal bis hinüber zur majestätisch grüßenden Marksburg hoch über Braubach zu sehen. Bevor es zurück ins Einkehrlokal im alten Ortskern mit der Fachwerkromantik geht, kommt die Wandergruppe natürlich noch am geschichtsträchtigen Königsstuhl vorbei. Die Rückfahrt ist für 18.00 Uhr vorgesehen. Für die Pausen unterwegs ist Rucksackverpflegung vorgesehen. Für eine Kurzwanderung stehen keine Wanderführer zur Verfügung. Anmeldungen bis spätestens Samstag, 08.06.2019 um 12.00 Uhr nehmen die beiden Wanderführer Vroni Rath Tel.: 02632-47202 und Gabriel Riehl 02601-9117360 entgegen.



OG Andernach
Ort Uhrzeit und Treffpunkt siehe Menu Treffpunkt
Vroni Rath und Gabriel Riehl