K I R M E S in Ulmen
Vom Freitag, 5. Juni 2020 -  08:00
Bis Montag, 8. Juni 2020 - 23:00
Aufrufe : 633
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Veranstalter: Eifelverein Ulmen e.V.


Ulmener Kirmes fällt aus


Aufgrund der immer noch herrschenden Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen muss in diesem Jahr die Ulmener Kirmes, die vom 5. bis zum 8. Juni hätte stattfinden sollen, leider komplett ausfallen. Das ist für alle Beteiligten schade, besonders auch für den mit der Ausrichtung der diesjährigen Kirmes betrauten Eifelverein Ulmen und dessen große, freiwillige Helferschar, die diese mehrtägige Veranstaltung schon bis ins Detail geplant und vorbereitet hatten. Es wird also keine Kirmesfeierlichkeiten geben, der Kirmesplatz wird leer bleiben und auf die Kranzniederlegung am Kriegerehrenmal und die traditionelle Prozession zum Marktplatz muss auch verzichtet werden. Eine Heilige Messe in der Ulmener Pfarrkirche St. Matthias ist am 7. Juni um 10.30 Uhr vorgesehen– allerdings unter strenger Beachtung der vom Land Rheinland-Pfalz und dem Bistum Trier erlassenen Vorgaben und Schutzvorschriften. Hierzu wird auf die Veröffentlichungen der Pfarreiengemeinschaft Ulmen in ihren derzeitigen Sonderpfarrbriefen hingewiesen. „Die Ulmener Bürgerinnen und Bürger sind aber herzlich dazu eingeladen, ihre Häuser mit den Gemeindefahnen schmücken und damit auch allen Menschen zu zeigen, dass am Festtag der Heiligen Dreifaltigkeit alle Ulmener trotzdem in Feierstimmung befinden“, sind sich Stadtbürgermeister Thomas Kerpen und der Vorsitzende des Eifelvereins Ulmen, Erich Michels, aber einig und laden alle ein, sich trotzdem das Kirmesessen und den selbstgebackenen Kirmeskuchen schmecken zu lassen und darauf zu hoffen, dass die Kirmes im kommenden Jahr 2021 wieder gefeiert werden kann.


 


 
Ort Marktplatz (Rathaus) Ulmen